Wie melde ich mich am Smart Hosting Portal an?

Jeder Kunde, der in der Hamburg-Cloud VMs betreibt, kann über das Hamburg-Cloud Hosting Portal diese verwalten. Standardmäßig erhält ein Neukunde mittels einer initialen Willkommens-Mail die entsprechenden Zugangsdaten zum Hosting Portal genannt. 

Da die Hamburg-Cloud an mehreren RZ Standorten aktiv ist, werden diese Sites auch über unterschiedliche URLs angesprochen. Dies hat den Hintergrund, dass im Falle einer ungeplanten Downtime beispielsweise die VMs auf der zweiten Site weiterhin uneingeschränkt verwaltet werden können. 

Die Sites können über die folgenden beiden URLs angesprochen werden:
https://site1.hosting.hamburg-cloud.de/
https://site2.hosting.hamburg-cloud.de/


Nach dem Aufrufen lädt eine Website, welche einen „Organization Name“ als Eingabe erwartet. Der „Organization Name“ entspricht dem CSN (Customer Short Name), bspw. „FKS“. Der CSN wird auf unserer Seite initial vergeben und kann nicht geändert werden.

Nach einem Klick auf den „weiter“ Button, erscheint nun die Login Maske zur ganz persönlichen Login Site Ihres Hamburg-Cloud Hosting Portals. Die persönliche Login Site kann auch direkt per Link aufgerufen werden. Der Link würde dann für den Kunden FKS und das RZ2 wie folgt aussehen:
https://site2.hosting.hamburg-cloud.de/tenant/FKS

Das Nutzen von Multi Faktor Authentifizierung wird für die lokalen vCD Accounts momentan leider nicht unterstützt.

Für die Nutzung von Multi Faktor Authentifizierung zum Anmelden kann jedoch ein eigener SAML2 Endpunkt genutzt werden, welchen Sie selbständig einrichten müssen. Als Anleitung kann beispielsweise die folgende von VMware verwendet werden.
https://docs.vmware.com/de/VMware-Cloud-Director/10.1/VMware-Cloud-Director-Tenant-Portal-Guide/GUID-1F1F3EFD-55C5-4BF7-8683-FD93184A402F.html

Sollten Sie hier Unterstützung benötigen, sprechen sie uns gerne an.

Kommentieren nicht möglich