Erstellen von Gerätegruppen


Wir empfehlen, Geräte zu gruppieren. Da sich Aufgaben auch bei Gerätegruppen statt bei Einzelgeräten ausführen lassen, können Sie Geräte so effizient verwalten.

Hinweis: Wir empfehlen, nur Geräte mit demselben Betriebssystem zu gruppieren. Gruppen lassen sich dadurch leichter für Installationen und andere betriebssystemspezifische Vorgänge verwenden.

So erstellen Sie eine neue Gerätegruppe:

  1. Klicken Sie im Abschnitt VERWALTUNG der Menüleiste auf Gerätegruppen und klicken Sie anschließend auf Gerätegruppe anlegen.
  2. Geben Sie auf der Seite Gerätegruppe bearbeiten einen Namen und eine Beschreibung für die neue Gerätegruppe ein.
  3. Wählen Sie unter Geräterichtlinienin den Listenfeldern für Firmengeräte und für Private Geräte die Geräterichtlinien, die Sie anwenden möchten.
  4. Klicken Sie auf Speichern.

Hinweis: Die Einstellungen für die Gerätegruppen enthalten die Option Enable auto-enrollment. Diese Option ermöglicht es Ihnen, Apple iOS Geräte mit dem Apple Configurator zu registrieren. Weitere Informationen finden Sie in der Sophos Mobile Control Benutzerhilfe.
Die neue Gerätegruppe wird angelegt und in der Gerätegruppen Ansicht angezeigt. Sie können nun Geräte zur neuen Gruppe hinzufügen.

Hinweis: Wenn Sie eine Gerätegruppe löschen, werden die Mitglieder der Gruppe in eine andere Gruppe verschoben. Diese muss angegeben werden. Ist keine Gruppe mehr vorhanden, in die die Geräte verschoben werden können, so kann die Gruppe nicht gelöscht werden. Bevor eine Gruppe gelöscht wird, wird eine Warnungsmeldung angezeigt.

Letzte Änderung:
2016-03-08 11:38
Verfasser:
ITW-ATI
Revision:
1.0
Durchschnittliche Bewertung:0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.